FV Mönchengladbach 2020 e.V.

Newsletterausgabe Mai 2021

Liebe FV Mönchengladbach-Fans, 

es war zu befürchten und am 19.4. hat der Fußballverband Niederrhein es offiziell verkündet: Die Amateurfußball-Saison 2020/21 am Niederrhein wurde annulliert.

Zudem lässt uns die aktuelle Corona-Lage noch immer nicht auf den Fußballplatz. Die Infektionsschutzverordnung gibt vor, was geht und was nicht und wir prüfen selbstverständlich weiter, wie und was wir verantwortungsvoll organisieren können. In der Überlegung ist beispielsweise ein Training in Gruppen von 5 Spielerinnen unter 14 Jahren + bis zu 2 Aufsichtspersonen, also TrainernInnen, die mit Test auf den Platz dürfen. Klingt einfach – ist es aber nicht. Leider. Leider. Leider. Aber wir sind dran. 

Die TrainerInnen halten die Spielerinnen auf dem Laufenden und sobald wir ein Konstrukt haben, melden wir uns über die Teamverteiler per WhatsApp, Zoom, oder … .  Wenn es Fragen gibt, meldet Euch bitte gerne bei Euren TrainerInnen, der Sportlichen Leitung oder bei mir. 

Es gibt aber auch einige gute Nachrichten. Beispielsweise, und das ist wirklich super, in Punkto Spielstätte und Verstärkung. Siehe weiter unten. Und …. im nächsten Newsletter ;-). Freut Euch drauf.  

Viele Grüße

Uwe

Uwe Röhrhoff - 2. Vorsitzender - FV Mönchengladbach 2020 e.V.

Ausflugstipp: Unsere neue Spielstätte

Der Campuspark in Rheydt macht sich. Sogar Flutlichtmasten und Sitzbänke sind schon installiert.

Fehlt nur noch ein kleines bisschen grün. Seht selbst, oder besser noch: fahrt mal vorbei und lasst Euch beeindrucken: Jahnplatz 10, 41236 Mönchengladbach.

Verstärkung

Tommi bringt uns Glück 

Maskottchen Tommi - FV Mönchengladbach 2020 eV

Unsere Spielerinnen haben abgestimmt: Ja. Wir bekommen ein Maskottchen. Es wird ein mutiger Löwe namens Tommi, der spätestens zur Saisoneröffnung bei uns ankommen soll.

Tommi kann schon jetzt für 10 Euro unter kommunikation@fvmg2020.de reserviert werden.

FV goes Podcast

FV goes Podcast: Big in Sports hat mit Uwe Röhrhoff, unserem Vorstand, und Eva Opdenbusch, Spielerin und Kapitänin der 1. Frauen sowie 2. Kassiererin, ein Podcast-Interview geführt. Hört selbst.

FV-Mönchengladbach-2020-im-Podcast-bei-BigInSports - Uwe Röhrhoff und Eva Opdenbusch

Wir wollen helfen

FV Mönchengladbach 2020 unterstützt Corinna eV

CORINNA e.V. ist Mönchengladbachs Antwort auf die Herausforderungen, vor die die Corona-Pandemie die Mönchengladbacher Kulturszene stellt. 

Mit einer überwältigenden Solidargemeinschaft aus KünstlerInnen, Kulturaktiven, Locations, Konzertagenturen und kulturbegeisterten Menschen unserer Stadt setzte der Verein gleich zu Beginn der Pandemie ein klares Bekenntnis, dass es auch in schlechten Zeiten weitergehen wird – und das mit einem großen WIR!

Auch wir erklären uns mit dieser Aktion solidarisch und unterstützen die Initiative, indem wir Euch darauf aufmerksam machen. Jedes Teilen, Weiterleiten und Spenden hilft. Zu Corinna e.V. 

Das im März 2020 verhängte Arbeitsverbot für die Branchen, mit allen davon anhängigen Dienstleistern, löste eine große Verzweiflung und Perspektivlosigkeit unter den Betroffenen aus.  Corinna e.V. versteht sich als Mönchengladbachs Kulturoffensive und Solidaritätsgemeinschaft und stellt einen noch nie dagewesenen Zusammenschluss der Kultur- und Eventbranche unserer Stadt dar. Corinna e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die kulturelle Vielfalt in Mönchengladbach in der Corona-Zeit zu bewahren.

Dies wird im Verein ehrenamtlich durch unterschiedliche Ansätze umgesetzt:

  • Corinna e.V. berät zu Förderprogrammen und unterstützt bei Bedarf in der Antragsstellung.
  • Das Netzwerk unterstützt sich gegenseitig mit Know-How und Sachleistungen um Veranstaltungen trotz Corona zur Umsetzung zu bringen.
  • Corinna e.V. hat ein eigenes Veranstaltungsformat entwickelt, bei dem Künstler – je nach aktueller Situation im reinen Stream oder mit Publikum- auftreten können und Gagen erhalten.
  • Der Verein vermittelt Künstler*innen bei Anfragen an Veranstalter.

Ein wichtiges Ziel des Vereins ist die finanzielle Unterstützung der angeschlagenen Akteure*innen, um zumindest die größte Not in der Kultur- und Eventszene in Mönchengladbach ein wenig auffangen zu können und diese auch bis „nach Corona“ am Leben zu halten.

Die nicht absehbare Rückkehr zur Normalität in der Kultur- und Eventbranche stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen und macht die Arbeit von Corinna e.V. umso wichtiger. Die Türen stehen auch weiterhin allen offen, die sich berufen fühlen, dieses Engagement zu unterstützen. Ob als Mitglied und/oder durch Spenden. Die Corinnas freuen sich über jede Unterstützung.

Mitten drin, statt nur dabei

Für den Aufbau des Vereins freuen wir uns über Unterstützung in Form von Förderern, Spenden und natürlich auch sehr über aktive und passive Mitglieder. Infos hierzu gerne persönlich oder per Mail: info@fvmg2020.de 

Werbung

Werde Mitglied im SClub!

Der SClub der Stadtsparkasse Mönchengladbach bietet Spaß ohne Ende und das für absolut kleines Geld. Freu dich auf jede Menge Angebote zu exklusiven SClub-Preisen. Weitere Informationen findest du hier: www.sclub-mg.de

Unsere Förderer

Ihr findet uns auch auf